Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

Allgemeines

 

Der Datenschutz nimmt für uns einen hohen Stellenwert ein. Grundlage sind seit dem 25.05.2018 die Anforderungen des DSGVO.

Die im Impressum abgebildete Person betreibt diese Webseite ehrenamtlich als Dienste- und Informationsangebot.
Das Impressum finden Sie unter dem entsprechenden Navigationpunkt.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur gemäß den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts verarbeitet.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Informationen über uns als Verantwortliche

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

Frank Specht
Kolpingstr. 22 B
53757 Sankt Augustin
Handy: 0177/6034188
Email: woodspecht@t-online.de
Homepage: www.hennefer-inspirationen.de

Browserdaten

Aus technischen Gründen und zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Funktionalität, werden Informationen, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, automatisch von uns anonymisiert erhoben und gespeichert. Dies um z.B. die Anzahl der Seitenbesuche zu erheben.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren evtl. angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

 

Erstellt und wird die Homepage über den Anbieter „Beepworld“. In diesem Zusammenhang wird hinsichtlich der Nutzung von Browserdaten auf die Datenschutzrichtlinien dieses Unternehmens verwiesen. Link: https://www.beepworld.de/privacy.html

 

Anonymisierte Nutzungsprofile

Für die Nutzung unserer Internetseite ist es, soweit hier nicht anders erwähnt, nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten mitteilen. Ausnahme bildet hier das hinterlegte Kontaktformular (siehe hierzu separaten Punkt).

 

Kontaktformular

Wenn Sie über das Kontaktformular mit uns Verbindung aufnehmen, fragen wir Sie nach einigen persönlichen Angaben. Abgefragt werden jeweils die Daten, die wir benötigen, um Ihre Kontaktanfrage sinnvoll bearbeiten zu können, mindestens jedoch Name und Vorname, E-Mail-Adresse. Die jeweils erforderlichen Datenfelder sind gekennzeichnet berechtigtes Interesse zur Verarbeitung ist gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Darüber hinaus können Sie uns im Rahmen der Kontaktanfrage weitere Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Die Daten werden von uns gespeichert und zum Zwecke der Beantwortung ihrer Kontaktanfrage verwendet.

 

Nach Beantwortung der Kontaktanfrage bleiben die Daten noch ein Jahr gespeichert. Danach erfolgt die endgültige Löschung.

 

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B. E-Mail).
- Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B. Berücksichtigung Statistik „Anzahl Seitenbesuche“)

 - Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. IP-Adressen).

 

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

- Zurverfügungstellung von Dienstleistungen
 


 

Facebook Pixel

Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Eine dieser Funktionen ist das sogenannte „Facebook-Pixel“. Dazu wird ein so genanntes Zählpixel auf unserer Webseiten integriert. Wenn Sie Seite besuchen, wird über das Zählpixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch u.a. von Ihrem Browser die Information, dass unsere Webseite von Ihrem Endgerät besucht wurde. Als Facebook-Nutzer kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen bei dieser Gelegenheit noch einmal darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten nur sehr begrenzt Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wir können lediglich auswählen, welchen Segmenten von Facebook-Nutzern (wie Alter, Interessen) unsere Werbung angezeigt werden soll. Sobald Sie aus Ihrem Browser Pixel aufrufen kann Facebook hierdurch erkennen, ob eine Facebook-Werbeanzeige erfolgreich war, also z.B. zu einem online-Kaufabschluss geführt hat. Im Ergebnis können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Unsere Einstellungen und Prozesse sehen nicht vor, dass über die Pixel hinaus Datensätze von, insbesondere E-Mailadressen unserer Nutzer – weder verschlüsselt noch unverschlüsselt – von uns an Facebook übermittelt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ Wenn Sie keine Datenerfassung via Facebook-Pixel wünschen, klicken Sie hier https://www.facebook.com/settings?tab=ads#_=_. Alternativ können Sie den Facebook Pixel auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link deaktivieren: http://www.aboutads.info/choices/. Sie können weiterhin in Ihren Einstellungen die Deaktivierung vornehmen, hier: https://www.facebook.com/settings?tab=ads§ion=platform&view Weitere Informationen zur Datennutzung auf Facebook lesen Sie hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist ein berechtigtes Interesse zur Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Dieses liegt in der Aufrechterhaltung der Funktionalität der Anwendung.

 

Facebook

Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen). Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy
Wir erfahren nicht, welche Buttons Sie verwenden, sondern erhalten auf Bestellung ausschließlich eine zusammengefasste Statistik über die Nutzung unserer Fanpages auf facebook und eine ebenfalls zusammengefasste Statistik über diese Nutzung.
Hier erfahren Sie, welche Daten Facebook zu eigenen Zwecken erhebt: https://www.facebook.com/policy.php
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist ein berechtigtes Interesse zur Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Dieses liegt in der Aufrechterhaltung der Funktionalität der Anwendung und in der für Medienunternehmen notwendigen Kommunikationsausübung zur Ausübung der Pressefreiheit, Art. 5 Abs. 1 GG.

 

Externe Links oder Hyperlinks zu Internetseiten anderer Anbieter

Unser Internetangebot enthält externe Links oder Hyperlinks zu Internetseiten anderer Anbieter. Sie sind von eigenen Inhalten der zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen weder von uns noch haben wir Einfluss darauf, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen.
Bei der Anwahl eines externen Links oder Hyperlinks werden Sie von unserer Website auf die Website des fremden Anbieters weitergeleitet. Wir können in diesem Fall keine Gewährleistung für den vertraulichen Umgang mit Ihren Daten sowie die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese fremden Anbieter übernehmen. Die diesbezügliche Verantwortung liegt allein bei dem jeweiligen Website-Anbieter.
Sollten wir Kenntnis von dem rechtswidrigen Inhalt der auf unserer Website verfügbaren externen Links oder Hyperlinks erhalten, entfernen wir die betroffenen Links umgehend. Für entsprechende Hinweise wenden Sie sich bitte an den oben genannten Verantwortlichen.

 

Widerspruch
Sie können der Verwendung Ihrer Daten ohne vorherige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

 

Aufbewahrungfristen Homepage

Foto- und Textbeiträge: Ablauf (31.12.) fünftes Jahr nach Veröffentlichung

Nachristen über Kontaktformular: Ablauf (31.12.) erstes Jahr nach Erhalt Nachricht

Gästebucheinträge: Ablauf (31.12) zehntes Jahr nach Einstellung

Veranstaltungstipps vergangener Veranstaltungen: Ablauf (31.12.) erstes Jahr nach Ablauf Veranstaltung

Davon abweichend kann bei berechtigtem Interesse eine vorzeitige Löschung erbeten werden. Hierzu bitte unter Angabe der Gründe eine entsprechende Mitteilung an Email: woodspecht@t-online.de

Anmerkung: Von diesen Fristen abweichend ist die Löschung in Facebook und Instagram. Hier gelten die AGB´s und Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Unternehmen.

Widerruf
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine gegebenenfalls erteilte Einwilligung jederzeit auch teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Dazu wenden Sie sich bitte an den zuvor genannten Verantwortlichen per Mail. Email-Adresse: woodspecht@t-online.de

 

Berichtigung:

Wir weisen darauf hin, dass Sie eine Recht auf Korrektur/Berichtigung fehlerhafter Informationen und/oder Darstellungen haben. Dazu wenden Sie sich bitte an den zuvor genannten Verantwortlichen per Mail. Email-Adresse: woodspecht@t-online.de

 

Datenmissbrauch

Sie haben ein Informationsrecht bei Vorliegen eines Missbrauchs ihrer Daten.

 

Rechtsgrundlagen:
Art. 13, 14 EU-DSGVO – Informationsrecht
Art. 15 EU-DSGVO – Auskunftsrecht: Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Die Information erfolgt in Textform. Kontakt: woodspecht@t-online.de
Art. 16 EU-DSGVO – das Recht auf Berichtigung
Art. 17 EU-DSGVO – Recht auf Löschung
Art. 18 EU-DSGVO – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Art. 19 EU-DSGVO – Mitteilung
Art. 20 EU-DSGVO – Recht auf Datenübertragung
Art. 21 EU-DSGVO – Widerspruch
Art. 22 EU-DSGVO - Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling
Art. 23 EU-DSGVO - Beschränkungen
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten- und Fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die Daten routinemäßig gelöscht.

 

Hinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

 

Änderungen

Jede Änderung der Datenschutzerklärung wird hier auf dieser Webseite bekannt gegeben. Sollte die Anbieterin Ihre Daten für weitergehende Zwecke verwenden wollen, so werden wir Sie dafür um Ihre Erlaubnis bitten. Nur mit Zustimmung ändert sich so der Nutzungszweck dieser Daten.

 

Aufsichtsbehörde NRW:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld